Graphic Designer working with digital Drawing tablet and Pen on a computer.

Die Postproduktion

Auf Video- und Filmprojekte bezogen bezieht sich die Postproduktion auf die Bereiche Schnitt, SFX (Animation & Compositing) sowie die Audio-Postproduktion, zu der maßgeblich die Mischung und das endgültige Mastering gehören.

Im Zuge der Postproduktion legen wir hohen Wert auf eine sichere und strukturierte Speicherung Ihrer Daten. Zum Schutz Ihrer Daten kommen mehrfach redundante Festplattensysteme zum Einsatz. Das heißt, dass sämtliche in Ihrem Projekt erzeugten Daten archiviert und katalogisiert werden. Das ermöglicht auch im Nachhinein noch schnelle Anpassungen und gewährleistet jederzeit den Überblick über die vorhandenen Rohdaten und im Postproduktionsprozess entstandenen Projektdaten.

 

 

Wir bieten Ihnen…

 

Filmschnitt

Während des Filmschnitts wird Ihr aufgenommenes Rohmaterial zu dem finalen Film verarbeitet. Ihr Film entsteht maßgeblich durch die Schnittfolge und die Art der Komposition. Stimmungen und Emotionen, Aussagen und Empfindungen beim Ansehen werden hier gelenkt.

Visual Effects

Die Visual Effects Ihres Films entstehen in der Postproduktion am Schnittrechner und an der 3D Workstation. Dazu zählen Compositings wie auch 3D Animationen, die in den Film eingebaut werden. Im weitesten Sinne sind auch animierte Grafiken und Texte dem Bereich der Visual Effects zuzuordnen.

Audiobearbeitung

Einer der wichtigsten menschlichen Sinne ist das Gehör. Leider wird zu oft bei Bewegtbildprojekten die Tonebene vernachlässigt. Dabei registrieren Zuschauer / Zuhörer schon kleinste Fehler und Störungen mindestens im Unterbewusstsein. Eine saubere Tonmischung und ein stimmiges Sounddesign sind daher unerlässlich.